vergrößernverkleinern
Golden State Warriors v New Orleans Pelicans
Anthony Davis (r.) wird in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen © Getty Images

Die New Orleans Pelicans werden ihren Superstar in der laufenden Spielzeit nicht mehr einsetzen. Ob Davis bei den Olympischen Spielen für die USA auflaufen kann ist offen

Für Superstar Anthony Davis von den New Orleans Pelicans ist die Saison in der Basketball-Profiliga NBA vorbei.

Wegen Knie- und Schulterproblemen wird der Klub den Olympiasieger und Weltmeister nicht mehr einsetzen.

Dies gab Headcoach Alvin Gentry am Sonntag bekannt. New Orleans kann die Playoffs realistisch betrachtet nicht mehr erreichen.

Der dreimalige Allstar Davis (23), Top-Pick beim NBA-Draft 2012, kam in 61 Spielen durchschnittlich auf 24,3 Punkte und 10,3 Rebounds.

Ob der US-Nationalspieler bei den Olympischen Spielen in Rio (5. bis 21. August) dabei sein kann, ist offen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel