vergrößernverkleinern
LeBron James trug zur Ankunft in Cleveland ein "Ultimate Warrior"-Shirt
LeBron James trug zur Ankunft in Cleveland ein "Ultimate Warrior"-Shirt © twitter.com/ESPN

LeBron James trägt nach dem Finalsieg über die Warriors ausgerechnet ein Shirt mit einer Warrior-Aufschrift. Dabei geht es allerdings nicht um Golden State.

LeBron James kostet den Triumph über die Golden State Warriors offenbar hämisch aus. Zumindest eine kleine Spitze erlaubte sich der Superstar der Cleveland Cavaliers nach dem NBA-Titel. Denn bei der Ankunft in Cleveland trug James ein Warrior-Shirt.

LeBron James brachte die Trophäe im Wrestling-T-Shirt nach Cleveland
LeBron James brachte die Trophäe im Wrestling-T-Shirt nach Cleveland © twitter.com/SBNation

Das T-Shirt des Finals-MVP hatte zwar nichts mit Gegner Golden State Warriors zu tun, sondern zeigte den früheren Wrestler "Ultimate Warrior". Ausgerechnet nach dem Sieg über die Warriors dieses Shirt zu tragen, ist allerdings zumindest unglücklich.

Video

Denn selbst wenn sich James bei seiner Kleidungswahl nichts dabei gedacht hat, er nahm es zumindest in Kauf, dass seine Aktion hinterfragt wird. James wird das natürlich wenig interessieren. Er hat sein großes Ziel erreicht, den Titel nach Cleveland zu bringen.

Auch J.R. Smith machte wieder einmal auf sich aufmerksam. LeBrons Teamkollege hat sein T-Shirt beim Feiermarathon offenbar in Las Vegas verloren und stieg oben ohne aus dem Flugzeug aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel