vergrößernverkleinern
Ben Simmons trauert um seinen verstorbenen Cousin
Ben Simmons trauert um seinen verstorbenen Cousin © Getty Images

Ben Simmons muss wenige Stunden nach dem NBA-Draft einen schweren Schicksalsschlag verkraften. Ein Verwandter des Nummer-1-Picks kommt tragisch ums Leben.

Nur einen Tag nach seinem größten Triumph musste Ben Simmons einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen. Ein Cousin des Australiers kam in New Jersey bei einem Autounfall mit Fahrerflucht ums Leben.

Zachary Simmons war in der Nacht auf Freitag beim NBA-Draft in New York dabei, als LSU-Star Ben Simmons von den Philadelphia 76ers an erster Stelle gewählt wurde.

Einen Tag später wollte Zachary den Geburtstag eines Freundes in New Jersey feiern, wie seine Mutter CBS berichtete. Nach Polizeiangaben sei der 21-Jährige am frühen Samstagmorgen von einem schwarzen SUV angefahren worden.

Nummer-1-Pick Simmons würdigte seinen verstorbenen Cousin mit mehreren Tweets.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel