vergrößernverkleinern
Deron Williams bleibt den Mavericks erhalten
Deron Williams bleibt den Mavericks erhalten © Getty Images

Die Verlängerung von Deron Williams bei den Dallas Mavericks ist offiziell. Auch zwei Rookies setzen ihre Unterschrift. Pannen-Center McGee muss gehen.

Die Dallas Mavericks setzen in der NBA wie bereits berichtet weiter auf Deron Williams. Der Klub hat den Vertrag mit dem dreimaligen Allstar offiziell verlängert. Details zur neuen Vereinbarung mit dem Point Guard gab die Franchise nicht bekannt. Laut Medienberichten wurde "D-Will" für ein Jahr gebunden.

Damit wird Williams (32) Superstar Dirk Nowitzki weiter mit Bällen versorgen. Der 38 Jahre alte Würzburger hat noch keinen neuen Vertrag in Dallas unterschrieben, will dies aber in Kürze tun. Williams war vor der vergangenen Saison zu den Mavericks gewechselt.

Außerdem verlängerten am Freitag Dwight Powell (Center/Forward), die Rookies A.J. Hammons und Dorian Finney-Smith unterschrieben ihre ersten Verträge bei den Mavs. Den Meister von 2011 verlassen wird JaVale McGee. Der Center wurde auf die so genannte Waiverliste gesetzt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel