vergrößernverkleinern
Elton Brand spielte bereits von 2008 bis 2012 bei den Philadelphia 76ers © Getty Images

Elton Brand macht nach 17 Jahren in der NBA Schluss. Der Forward der Philadelphia 76ers beendet seine Laufbahn damit innerhalb eines Jahres zwei Mal.

Elton Brand hat seine aktive Karriere in der NBA beendet. Das gab der 37-Jährige auf dem Trainingsgelände der Philadelphia 76ers bekannt. Der Forward betrachte seine 17 NBA-Spielzeiten als "eine wundervolle Reise. Es war eine Ehre und ein Privileg".

Die Chicago Bulls wählten Brand im Draft 1999 an erster Stelle. Der 2,06-Meter-Mann verdiente sich gleich in seiner ersten Saison die Auszeichnung als "Rookie of the Year".

Es folgten weitere Stationen bei den Los Angeles Clippers, Philadelphia 76ers, Dallas Mavericks und Atlanta Hawks, ehe er sich im Sommer nach seinem 2015 verkündeten Karriereende erneut den 76ers anschloss.

Ohne ein Spiel in der Vorbereitung absolviert zu haben, beendete Brand seine Laufbahn nun ein zweites Mal.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel