vergrößernverkleinern
Philadelphia 76ers Media Day
Ben Simmons spielte am College ein Jahr für die LSU Tigers © Getty Images

Schock für die Philadelphia 76ers. Draft-Toppick Ben Simmons fällt mit einem Mittelfußbruch aus. Er fehlt den 76ers damit lange.

Die Philadelphia 76ers müssen zum Saisonauftakt in der NBA auf den an Nummer eins des diesjährigen Drafts gewählten Flügelspieler Ben Simmons verzichten.

Wie das Team mitteilte, zog sich der 20-jährige Australier im Training am Freitag einen Mittelfußbruch zu. Simmons, Philadelphias erster Nummer-eins-Pick seit Allen Iverson 1996, drohen damit bis zu acht Wochen Zwangspause.

Die neue NBA-Saison startet am 25. Oktober.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel