vergrößernverkleinern
Paul Zipser
Paul Zipser überzeugt in der D-League © Getty Images

Der Nationalspieler hinterlässt nach seiner Versetzung ins Farmteam der Chicago Bulls einen guten Eindruck. Eine Schwachstelle muss Paul Zipser aber noch abstellen.

Nationalspieler Paul Zipser hinterlässt nach seiner Versetzung von den Chicago Bulls zum Farmteam Windy City Bulls in die D-League weiterhin einen guten Eindruck.

Der frühere Profi von Bayern München erzielte beim 100:102 gegen die Raptors 905 solide 15 Punkte.

Zipser bekam 31 Minuten Einsatzzeit und schnappte sich fünf Rebounds und teilte fünf Assists aus.

Allerdings muss der 22 Jahre alte Forward seine hohe Turnover-Anzahl (fünf Ballverluste) reduzieren.

Einen Tag zuvor hatte Zipser beim Sieg gegen die Westchester Knicks bereits mit 18 Zählern überzeugt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel