vergrößernverkleinern
Jay Cutler (r.) steht beim zweiten Sieg der Chicago Bears im Mittelpunkt

Die Chicago Bears haben gegen die New York Jets einen souveränen 27:19-Sieg eingefahren.

Dabei profitierte der Sieger von frühen Fehlern der Jets.

Star-Quarterback Jay Cutler warf dabei zwei Pässe, die zu Touchdowns führten.

Chicago steht mit der lupenreinen Bilanz von zwei Siegen aus zwei Spielen auf Platz 2 der NFC North Conference.

Die Jets sind in der AFC East nach der zweiten Niederlage im dritten Saisonspiel auf Rang 3.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel