vergrößernverkleinern
Baltimores Quarterback Flacco (l.) startet etwas ruhiger und versucht sich mit einem Handoff
Joe Flacco (l.) sicherte den Ravens mit zwei Touchdown-Pässen den Einzug in die Playoffs © getty

Die Baltimore Ravens stehen in den Playoffs der NFL.

Der zweimalige Champion setzte sich am letzten Spieltag der regulären Saison mit 20:10 gegen die Cleveland Browns durch uns sicherte sich als letztes Team der AFC das Ticket für die Postseason.

Baltimore profitierte von der Niederlage der San Diego Chargers bei den Kansas City Chiefs. Das Team aus Kalifornien hätte vor dem 17. Spieltag aus eigener Kraft die Playoffs erreichen können, unterlag den Chiefs jedoch mit 7:19.

Die Ravens hatten nach dem dritten Viertel noch mit 3:10 zurückgelegen, drehten dann aber das Spiel im Schlussabschnitt.

In den letzten 15 Minuten gelangen Ravens-Quarterback Joe Flacco zwei Touchdown-Pässe und machte damit den Erfolg im entscheidenden Spiel perfekt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel