vergrößernverkleinern
Pepsi Super Bowl XLIX Halftime Show Press Conference, Katy Perry
Katy Perry posiert im Football-Outfit bei der Pressekonferenz vor dem Super Bowl © Getty Images

Katy Perry ist ein echter Medienprofi. Entsprechend hat sie schon auf ihrer Pressekonferenz zu ihrer großen Halbzeitshow bei Super Bowl XLIX (Mo., 0 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US) klargemacht, was die Fans erwartet.

"Mein Auftritt wird spektakulär. Es wird Löwen und Haie geben. Es wird flammend heiß. Eins kann ich mit Sicherheit verraten: Nichts an diesen 12:30 Minuten wird 'deflated' sein", sagte der Popstar in Phoenix. In Anspielung auf "Deflategate" um die abgelassenen Bälle der New England Patriots.

Mit gerade einmal 30 Jahren ist Perry die jüngste Headlinerin des traditionellen Spektakels seit der damals 19-jährigen Britney Spears vor 14 Jahren.

Neben Lenny Kravitz wird Perry noch einen weiblichen Überraschungsgast auf der Bühne begrüßen und wich bei der Frage nach ihrem Schwarm in diesem Spiel nach der Manier von Marshawn Lynch unter großem Gelächter aus: "Ich bin nur hier, um keine Strafe zu kassieren."

Zudem verriet der Weltstar, dass sie in der Nähe von Phoenix in den Kindergarten und die erste Klasse ging. Im Super Bowl hält sie zu den Seattle Seahawks, weil Quarterback Russell Wilson und sie sich kennen seit er eines ihrer Konzerte besuchte.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel