vergrößernverkleinern
Ryan Clady von den Denver Broncos
Ryan Clady zog sich einen Kreuzbandriss zu © Getty Images

Die Denver Broncos um Star-Quarterback Peyton Manning müssen die komplette kommende Saison ohne Offensive Tackle Ryan Clady bestreiten. (Die NFL LIVE im TV auf SPORT1 US)

Der 28-Jährige zog sich beim Krafttraining einen Kreuzbandriss im linken Knie zu.

Der Ausfall ist ein schwerer Schlag für die Offensivreihe der Broncos, die nun ohne einen ihrer Schlüsselspieler auskommen muss.

Clady hatte Manning in den letzten Jahren den Rücken frei gehalten.

Er gehört seit 2008 zur Anfangsformation der Broncos und verpasste 2013 lediglich 14 Begegnungen aufgrund einer Fußverletztung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel