vergrößernverkleinern
Leon Draisaitl wurde an dritter Stelle ausgewählt

Der deutsche Rookie Leon Draisaitl hat endgültig den Sprung in den Kader der Edomonton Oilers geschafft.

Das bestätigte der Nationalspieler, der in diesem Jahr sein Debüt für das DEB-Team gab, in einem Interview.

Der 18 Jahre alte Center wurde 2014 in der 1. Runde auf Platz 3 gedraftet. In den vergangenen beiden Jahren spielte Draisaitl für die Prince Albert Raiders in Kanada.

In der Jugend spielte er für die Adler Mannheim und bei den Kölner Haien.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel