vergrößernverkleinern
Dennis Seidenberg erzielte für die Boston Bruins bisher ein Sainsontor

Dennis Seidenberg hat mit den Boston Bruins die Siegesserie in der NHL ausgebaut. Das 4:2 im Heimspiel gegen die New Jersey Devils war bereits der fünfte Erfolg in Serie für den Meister von 2011.

Verteidiger Seidenberg (33) stand 21:05 Minuten auf dem Eis, muss jedoch weiter auf sein zweites Saisontor warten.

Ein Treffer der besonderen Art gelang Seth Griffith. Der Kanadier erzielte im zweiten Drittel mit dem Rücken zum Tor stehend durch die eigenen Beine das 3:2.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel