vergrößernverkleinern
Peter Chiarelli war zuletzt bei den Boston Bruins
Peter Chiarelli war seit 2006 Manager der Boston Bruins © Getty Images

Die Boston Bruins haben ihren Manager Peter Chiarelli nach neun Jahren entlassen.

Das Team des deutschen Nationalspielers Dennis Seidenberg reagierte damit auf die schwache Saison, die Bruins hatten als Neunter im Osten die Playoffs verpasst.

Der Kanadier Chiarelli hatte mit Boston und Seidenberg 2011 den Stanley Cup gewonnen, 2013 stand er mit seinem Team im Finale. Wer auf Chiarelli folgt, ist noch nicht bekannt.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel