vergrößernverkleinern
Ottawa Senators v Pittsburgh Penguins
Dan Bylsma gewann 2009 den Stanley Cup mit den Pittsburgh Penguins © Getty Images

Meister-Trainer Dan Bylsma ist neuer Coach der Buffalo Sabres aus der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL.

Der 44-Jährige, der mit den Pittsburgh Penguins 2009 den Stanley Cup gewann, tritt die Nachfolge von Ted Nolan an.

Nolan war nach einer katastrophalen Saison vor einem Monat gefeuert worden. Den Sabres gelangen in der abgelaufenen Spielzeit in 82 Partien nur 23 Siege.

Bylsma war im Juni 2014 in Pittsburgh freigestellt worden, da das Team unter seiner Regie nach dem Triumph von 2009 das Finale nicht mehr erreichte.

Bei den Olympischen Spielen in Sotschi verpasste er als Nationaltrainer der USA knapp eine Medaille.

Auch die San Jose Sharks sind auf der Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden. Die "Haie" verpflichteten Peter DeBoer als Nachfolger von Kanadas Weltmeistertrainer Todd McLellan, der laut Medienberichten die Edmonton Oilers des deutschen Nationalspielers Leon Draisaitl übernimmt.

Der ehemalige Profi McLellan war in der NHL seit 2008 Trainer der San Jose Sharks, einigte sich im Frühjahr nach dem Verpassen der Play-offs mit dem Klub aber auf eine Trennung. DeBoer, der bei der WM als Assistent von McLellan fungierte, war im Dezember von den New Jersey Devils entlassen worden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel