vergrößernverkleinern
Montreal Canadiens v New Jersey Devils
Trainer-Novize John Hynes soll die New Jersey Devils in eine bessere Zukunft führen © Getty Images

Die New Jersey Devils haben ihre Suche nach einem neuen Trainer beendet und John Hynes vorgestellt (Die kompletten Stanley Cup Finals LIVE im TV auf SPORT1 US und im LIVESTREAM).

Der 40-Jähirge wird damit der jüngste Head Coach in der NHL, die letzten fünf Jahre verbrachte er als Trainer für Wilkes-Barre/Scranton in der AHL.

Über das Farmteam der Pittsburgh Penguins kam auch der Kontakt zu den Devils zustande.

New Jerseys General Manager Ray Shero war vor seinem Engagement bei den Devils GM der Penguins.

Als Ausgleich für Hynes erhielt Pittsburgh einen Drittrundenpick im Draft 2016.

New Jersey verpasste in den letzten drei Jahren jeweils die Playoffs. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel