vergrößernverkleinern
Ottawa Senators v Florida Panthers
Jaromir Jagr (Nr. 68) denkt noch lange nicht ans Aufhören © Getty Images

Superstar Jaromir Jagr löst mit seinem 732. NHL-Tor Marcel Dionne ab und springt auf Platz vier der ewigen Scorerliste. Auch Platz drei ist in Reichweite für den Tschechen.

Tschechiens Eishockey-Superstar Jaromir Jagr ist in der NHL nach dem 732. Tor seiner Karriere alleiniger Vierter in der "ewigen" Scorerliste. Der 43-Jährige von den Florida Panthers ließ Marcel Dionne (731) mit seinem zehnten Saisontreffer hinter sich. Beim 5:4 gegen die Vancouver Canucks traf der Stürmer zum 2:2.

"Das Tor war super, und der Sieg war noch besser", sagte der zweimalige Stanley-Cup-Sieger. Jagr liegt nur noch neun Tore hinter dem drittplatzierten Brett Hull (741). Den erfolgreichsten Scorer Wayne Gretzky (894) und Gordie Howe (801) wird der Altstar aber wohl nicht mehr einholen, auch wenn Jagr zuletzt erklärt hatte, bis 50 spielen zu wollen.

Die NHL-Scorerliste im Überblick:
   
    1. Wayne Gretzky 894 Tore
    2. Gordie Howe 801
    3. Brett Hull 741
    4. Jaromír Jagr 732
    5. Marcel Dionne 731
    6. Phil Esposito 717
    7. Mike Gartner 708
    8. Mark Messier 694
    9. Steve Yzerman 692
   10. Mario Lemieux 690
 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel