vergrößernverkleinern
Leon Draisaitl unterliegt mit den Edmonton Oilers
Leon Draisaitl gewann mit Edmonton gegen Winnipeg © Getty Images

Leon Draisaitl und Tom Kühnhackl feiern in der NHL mit den Edmonton Oilers und den Pittsburgh Penguins Siege. Beide tragen mit Vorlagen zu den Erfolgen bei.

Nationalspieler Leon Draisaitl (20) und Neuling Tom Kühnhackl (24) haben in der Profiliga NHL als Vorlagengeber geglänzt und zum Erfolg ihrer Teams beigetragen.

Draisaitl setzte sich mit den Edmonton Oilers im kanadischen Duell bei den Winnipeg Jets 2:1 durch und war am ersten Treffer durch Patrick Maroon beteiligt, Kühnhackl trug sich bei der 6:1-Gala seiner Pittsburgh Penguins bei den New Jersey Devils in die Scorerliste ein.

Draisaitl darf im Herbst bei einem Freiluftspiel auflaufen.

Die Oilers treffen am 23. Oktober im NHL Heritage Classic auf die Winnipeg Jets. Gespielt wird in Winnipeg im Investors Group Field, einem Football-Stadion.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel