vergrößernverkleinern
Die St. Louis Blues feierten in San Jose einen klaren Sieg
Die St. Louis Blues feierten in San Jose einen klaren Sieg © Getty Images

Die St. Louis Blues feiern bei den San Jose Sharks einen deutlichen Auswärtserfolg und gleichen in der Halbfinal-Serie aus. Zwei Akteure treffen doppelt.

In der NHL wird der Kampf um den Einzug ins Finale um den Stanley-Cup zum Krimi.

Im Halbfinal-Duell mit den San Jose Sharks glichen die St. Louis Blues durch einen 6:3-Auswärtssieg zum 2:2 aus und dürfen weiter vom ersten Endspiel-Einzug seit 36 Jahren träumen.

Kyle Brodziak und Troy Brouwer trafen jeweils doppelt für St. Louis. Am Montag haben die Blues, die noch nie Meister waren, im fünften Duell Heimrecht.

Auch im zweiten Semifinale zwischen den Pittsburgh Penguins um Tom Kühnhackl und Tampa Bay Lightning steht es 2:2, Spiel fünf steigt hier am Sonntagabend.  

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel