vergrößernverkleinern
Die Sharks stehlen Spiel 2 bei den Blues
Die San Jose Sharks stehlen Spiel 2 bei den St. Louis Blues © Getty Images

Die San Jose Sharks gleichen im Playoff-Halbfinale gegen die St. Louis Blues aus. Durch den deutlichen Auswärtserfolg erobern sich die Sharks das Heimrecht.

Den San Jose Sharks ist im Playoff-Halbfinale der NHL der Ausgleich gelungen.

Das Team aus dem US-Bundesstaat Kalifornien gewann das zweite Spiel bei den St. Louis Blues souverän mit 4:0 und stellte die Best-of-Seven-Serie vor seinen beiden Heimspielen in den Nächten zu Freitag und Sonntag auf 1:1 (Die NHL-Playoffs LIVE im TV auf SPORT1 US).

Matchwinner war Verteidiger Brent Burns (28./52.) mit zwei Treffern in Überzahl. Die übrigen Tore erzielten Tommy Wingels (3.) und Dainius Zubrus (60.).

Im Kampf um den Stanley Cup machen die Pittsburgh Penguins um den deutschen Stürmer Tom Kühnhackl und Tampa Bay Lightning das zweite Finalticket unter sich aus. Dort steht es nach zwei Partien ebenfalls 1:1.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel