vergrößernverkleinern
Kuba gewann zwei Mal WM-Silber
Kuba gewann zwei Mal WM-Silber © getty

Vizeweltmeister Kuba hat bei der WM in Polen in der deutschen Vorrundengruppe B seinen ersten Sieg gefeiert.

Im dritten Spiel setzte sich der Finalist von 2010 nach 107 Minuten mit 3:1 (25:21, 23:25, 25:14, 25:22) gegen Südkorea durch.

Kuba hatte in der Spodek-Arena von Kattowitz zuvor gegen Deutschland (0:3) und Finnland (2:3) verloren.

Hier gibt es alles zum Volleyball

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel