vergrößernverkleinern
Maren Brinker
Maren Brinker spielt bei Montichiari Volley in Italien © Getty Images

Die Volleyballer des Jahres heißen erstmals Lukas Kampa und Maren Brinker.

Zuspieler Kampa setzte sich bei der vom Volleyball-Magazin durchgeführten Wahl vor seinen Nationalmannschaftskollegen Georg Grozer und Jochen Schöps durch. Außenangreiferin Brinker ließ Margareta Kozuch und Mareen Apitz hinter sich.

Kampa (Czarni Radom/Polen) erhielt 25 Prozent der Stimmen, Brinker (Montichiari/Italien) kam auf 27 Prozent.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel