vergrößernverkleinern
VfB Friedrichshafen
Die Volleyballer des VfB Friedrichshafen trennen sich von Manager Stefan Mau © Getty Images

Der deutsche Volleyball-Rekordmeister VfB Friedrichshafen wird sich aufgrund von Umstrukturierungen von seinem Manager Stefan Mau trennen. Dies teilte der Bundesligist am Donnerstag mit. Mau war seit 2006 Manager der "Häfler".

"Ich verfolge ein Gesamtkonzept", sagte Geschäftsführer Sebastian Schmidt, der erst seit dem 1. Juli im Amt ist, "bei dem es die klassische Position des Managers – in der jetzigen Art und Weise - nicht mehr geben wird."

Schmidt betonte jedoch, "dass es nicht um die Person Mau, sondern um die Position des Managers und um die Struktur geht". Beide Parteien befinden sich in juristischen Gesprächen, über den Stand der Gespräche wurde Stillschweigen bewahrt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel