vergrößernverkleinern
Polens Spieler bejubeln den Halbfinal-Einzug
Polens Spieler bejubeln den Halbfinal-Einzug © Getty Images

Weltmeister Polen ist beim Olympia-Qualifikationsturnier in Berlin nach Gastgeber Deutschland als zweites Team ins Halbfinale eingezogen. Die Polen gewannen am Donnerstag gegen Belgien 3:0 (25:20, 30:28, 25:19) und feierten damit nach dem 3:1-Auftakterfolg gegen Serbien ihren zweiten Sieg.

Am Freitagabend geht es im abschließenden Spiel der Gruppe A zwischen Deutschland und Polen um den Gruppensieg (ab 19.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1).

Die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) hatte mit zwei 3:0-Erfolgen gegen Belgien und Serbien am Mittwoch den vorzeitigen Halbfinaleinzug perfekt gemacht.

Nur der Sieger des Acht-Nationen-Turniers ist sicher bei den Olympischen Spielen dabei, die zweit- und drittplatzierten Teams erhalten eine weitere Qualifikations-Chance bei einem Turnier in Japan im Mai/Juni. In der Gruppe B spielen Olympiasieger Russland, Europameister Frankreich, der Olympia-Vierte Bulgarien und Finnland.

Die Halbfinals finden am Samstag statt, am Sonntag stehen in der Berliner Max-Schmeling-Halle das Spiel um Platz drei und das Finale auf dem Programm.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel