Video

SPORT1 zeigt das Finale der Volleyball-EM zwischen Deutschland und Russland JETZT LIVE im Free-TV. Die deutschen Männer peilen ihren ersten Titel an.

Deutschland kämpft um den historischen ersten EM-Titel - und SPORT1 zeigt das Finale der Volleyball-EM zwischen Deutschland und Russland JETZT LIVE im Free-TV.

Darüber hinaus begleitet SPORT1 das Endspiel im LIVESTREAM auf SPORT1.de und im LIVETICKER.

Wegen des Fünf-Satz-Krimis im Spiel um Platz 3 zwischen Serbien und Belgien verzögerte sich der ursprünglich für 20.30 Uhr angesetzte Beginn des Finales nach hinten.

Die Serben, die sich letztlich die Bronzemedaille sicherten, hatten am Samstag in einem packenden Halbfinale gegen die deutsche Mannschaft den Kürzeren gezogen - nun greifen die DVV-Männer im Finale nach dem Titel.

Video

Gegen Russland Außenseiter

Gegen Russland gilt das deutsche Team um Superstar Georg Grozer aber nur als Außenseiter.

Sagenhafte zwölf Titel stehen für die Russen, die im Halbfinale Belgien mit 3:0 schlugen, auf der Habenseite, die Liga gilt neben der italienischen Liga als die beste der Welt. Stars wie Maxim Michailow und Sergei Grankin standen schon mehrfach im olympischen Finale und verfügen über eine große Final-Erfahrung.

Das letzte große Spiel dürfte einigen im deutschen Team noch in Erinnerung sein: Bei der Olympia-Qualifikation 2016 scheiterte man im Halbfinale an den Osteuropäern.

Mit der sicheren Medaille im Rücken kann das deutsche Team im Finale dennoch befreit aufspielen.

Das Turnier in Polen ist schon jetzt ein voller Erfolg. Noch nie hat eine deutsche Mannschaft eine EM-Medaille gewinnen können, nun ist sogar eine goldene Premiere möglich.

WEC parallel im Stream

Die Übertragung der Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC findet während des Volleyball-Endspiels parallel im LIVESTREAM auf SPORT1.de statt.

Nach dem Volleyball-Finale schaltet SPORT1 wieder LIVE im TV zur WEC nach Mexiko.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel