vergrößernverkleinern
VfB Friedrichshafen v Berlin Recycling Volleys - Volleyball Bundesliga
Robert Kromm und die Berlin Recycling Volleys dürfen auf ein Weiterkommen in der Champions League hoffen © Getty Images

Volleyball-Vizemeister Berlin Recycling Volleys hat in der Champions League seine Chance auf das Erreichen der Play-offs gewahrt.

Im vierten Gruppenspiel feierten die Hauptstädter bei Marek Dupnitza aus Bulgarien mit 3:0 (25:14, 25:19, 27:25) ihren zweiten Sieg und können die Gruppe A noch aus eigener Kraft gewinnen.

Am Abend empfängt Meister VfB Friedrichshafen, der nach drei Niederlagen nur noch theoretische Chancen hat, in Gruppe B den französischen Vizemeister Paris Volley.

Die Sieger der sieben Gruppen und die fünf besten Gruppenzweiten qualifizierten sich für die Play-offs.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel