vergrößernverkleinern
Julia Lipnizkaja ist erst 16 Jahre alt

Die russische Team-Olympiasiegerin Julia Lipnizkaja liegt beim Cup of China nach einem starken Auftakt am Freitag in Führung.

Der 16 Jahre alte Teenager erzielte mit seinem Programm eine 69,56, dahinter lagen Lipnizkajas Landsfrau und Teamkollegin Elisaweta Tuktamischewa (67,99) und Kanako Murakami aus Japan (60,44).

Der Cup of China ist der dritte von sechs Grand Prix, an deren Ende das Finale im Dezember in Barcelona steht.

Die Paarlauf-Titelverteidiger Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy (beide Chemnitz) sind nach ihrer Trennung in Shanghai nicht am Start.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel