vergrößernverkleinern
Patrick Beckert wurde in Erfurt Dritter
Patrick Beckert wurde in Erfurt Dritter © Getty Images

Patrick Beckert hat im Gesamt-Weltcup über die Langstrecken den vierten Platz belegt.

Der Vorjahres-Zweite lief beim Weltcup-Finale in seiner Heimatstadt Erfurt über 5000 m in 6:21,80 Minuten auf Rang drei.

Es siegte der Niederländer Jorrit Bergsma (6:17,49) vor dem Norweger Sverre Lunder Pedersen (6:20,64).

Bergsma sicherte sich den Sieg im Gesamtweltcup mit 430 Punkten vor Pedersen (415), dem Niederländer Bob de Jong (346) und Beckert (331).

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel