vergrößernverkleinern
Silvia Mittermüller siegt in Spindlermühle
Silvia Mittermüller siegt in Spindlermühle © Getty Images

Die 32-Jährige sorgt beim Saisonfinale der Snowboarder in Spindlermühle für eine Sensation und gewinnt als erste Deutsche einen Weltcup im Slopestyle.

Silvia Mittermüller hat Snowboard-Geschichte geschrieben. Die 32-Jährige gewann beim Saisonfinale im tschechischen Spindlermühle als erste Deutsche einen Weltcup-Wettbewerb im Slopestyle.

Mittermüller setzte sich mit ihren 78,54 Punkten aus dem ersten von drei Läufen klar durch.

Die Britin Katie Ormerod auf Platz zwei hatte knapp fünf Punkte Rückstand.

Bereits Mittermüllers Einzug ins Finale der Top 6 war eine Top-Leistung: Dieses Kunststück war in der noch jungen Disziplin Slopestyle, die seit 2010/11 im Weltcup gefahren wird, noch keiner Deutschen gelungen.

Mittermüller war bei ihren zuvor acht Starts im Weltcup nicht über Platz acht hinausgekommen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel