vergrößernverkleinern
Artem Tyschenko wurde angeblich bei einem Autounfall verletzt
Artem Tyschenko wurde angeblich bei einem Autounfall verletzt © Getty Images

Die ukrainischen Biathleten Artem Tyschenko (22) und Snischana Tisjejewa (20) sind bei einem Autounfall in ihrer Heimat schwer verletzt worden.

Wie mehrere ukrainische Medien berichten, kam ihr Fahrzeug am frühen Morgen des 2. Mai von der Straße ab und fing anschließend Feuer.

Tisjejewa erlitt schwere Verbrennungen sowie Schnittwunden am Kopf, Tyschenko eine Gehirnerschütterung und mehrere Wunden am ganzen Körper.  

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel