vergrößernverkleinern
Eric Frenzel gewann 2014 auf allen drei Etappen in Seefeld
Eric Frenzel gewann 2014 auf allen drei Etappen in Seefeld © Getty Images

Olympiasieger Eric Frenzel hat den Prolog beim Triple-Wettkampf der nordischen Kombinierer im österreichischen Seefeld gewonnen.

Der Weltcupzweite aus Oberwiesenthal setzte sich nach dem 5-km-Lauf vor den Norwegern Jan Schmid (+2,3 Sekunden) und Jarl Magnus Riiber (+5,7) durch.

Frenzel baute damit seine Siegesserie in Tirol aus. Bei der Premiere im vergangenen Jahr hatte der 26-Jährige auf allen drei Etappen in Seefeld triumphiert.

Am Samstag startet Frenzel mit einem Punkte-Vorsprung in den zweiten Tag des Wettbewerbs.

Ab 13.30 Uhr (im LIVE-TICKER) stehen ein Sprung und der 10-km-Langlauf auf dem Programm. Zum Abschluss am Sonntag (ab 11 Uhr im LIVE-TICKER) kämpfen die besten 30 Kombinierer mit zwei Sprüngen und dem Lauf über 15 km um den Titel und 200 Weltcup-Punkte. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel