vergrößernverkleinern
Ein Arbeiter versucht, die Zieleinfahrt vom Schnee zu befreien
Die Arbeiter geben alles, um das Training noch möglich zu machen © Getty Images

Das erste Abfahrtstraining der Frauen bei der Ski-WM in Vail und Beaver Creek ist verschoben worden.

Die Schneemassen verhinderten den planmäßigen Beginn des Probedurchlaufs um 18.15 Uhr.

Als neuer Startzeitpunkt legten sich die Organisatoren auf 21.30 Uhr fest.

Zahlreiche Helfer versuchen, die Strecke bis dahin vom überschüssigen Schnee zu befreien.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel