vergrößernverkleinern
Viktoria Rebensburg landete im Super-G auf Rang fünf
Viktoria Rebensburg landete im Super-G auf Rang fünf © Getty Images

Viktoria Rebensburg kämpft bei den alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2015 in Vail/Beaver Creek um ihre erste WM-Medaille.

Bei der Abfahrt der Damen in Beaver Creek (ab 18.45 Uhr im LIVETICKER) will die 25 Jahre alte Ski-Rennläuferin endlich aufs Podest.

Am Dienstag beim Super-G fehlten ihr beim Sieg von Anna Fenninger nur 0,63 Sekunden auf die drittplatzierte Lindsey Vonn.

Bei der Abfahrt soll nun die ersehnte Medaille endlich her.

In der alpinen Königsdisziplin führt der Weg jedoch nur über Tina Maze.

Die Slowenin holte sich bereits beim Super-G die Silber-Medaille und ist neben Fenninger und Vonn die Top-Favoritin auf Gold.

SPORT1 begleitet die Abfahrt der Damen ab 18.45 Uhr im LIVETICKER und berichtet auf SPORT1.de und in der SPORT1 App.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel