vergrößernverkleinern
SKI-WORLD-WOMEN-DOWNHILL
Österreichs Skistar Nicole Hosp hat in ihrer Karriere zahlreiche Medaillen gewonnen © Getty Images

Die österreichische Ski-Rennläuferin Nicole Hosp beendet ihre aktive Laufbahn. Die 31-Jährige blickt auf eine erfolgreiche Karriere zurück.

Die Österreicherin Nicole Hosp hat nach 14 Jahren im Weltcup ihre erfolgreiche Karriere als Skirennläuferin beendet. Dies teilte die 31-Jährige am Montag "nach reiflicher Überlegung" mit.

Hosp gewann in ihrer Laufbahn neun WM-Medaillen (je dreimal Gold, Silber und Bronze) sowie dreimal Edelmetall bei Olympia: Silber im Slalom in Turin 2006 sowie Bronze in der Super-Kombination und im Super G 2014. Im Weltcup siegte die Tirolerin in zwölf Rennen und holte sich im Winter 2006/07 den Gesamt-Weltcup. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel