vergrößernverkleinern
FIS Men's Ski Jumping World Cup Sapporo - Day 2
Michael Neumayer schnappt sich den Sieg in Japan © Getty Images

In Abwesenheit von Skisprung-Weltmeister Severin Freund hat Michael Neumayer (Oberstdorf) beim Sommer-Grand-Prix seinen ersten Sieg gefeiert.

Der 36-Jährige flog im japanischen Hakuba 128,5 und 122,5 Meter weit und setzte sich mit insgesamt 251 Punkten vor Robert Kranjec (Slowenien/250,3) und Kento Sakuyama (Japan/249,3) durch.

Zweitbester Deutscher wurde Andreas Wank (237,7) auf dem geteilten zehnten Platz.

Freund, der nach zwei Siegen im französischen Courchevel in der Gesamtwertung weiter in Führung liegt, verzichtete auf einen Start in Japan.

Am Sonntag könnte der 27-Jährige das Gelbe Trikot verlieren, da die Konkurrenz in Hakuba erneut punkten kann. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel