vergrößernverkleinern
Marinus Kraus wurde in der Tournee-Gesamtwertung Zwölfter
Marinus Kraus wurde in der Tournee-Gesamtwertung Zwölfter © getty

Team-Olympiasieger Marinus Kraus wird beim Skifliegen am Kulm in Bad Mitterndorf am kommenden Wochenende nicht zum deutschen Team gehören.

Das teilte Bundestrainer Werner Schuster nach dem Abschlussspringen der Vierschanzentournee in Bischofshofen mit.

"Es ist eher eine Vorsichtsmaßnahme, der Marinus war jetzt gegen Ende der Tournee ziemlich müde. Er hatte einen schweren Start in Oberstdorf", erklärte Schuster.

Das deutsche Team in Bad Mitterndorf werden demnach Richard Freitag, Severin Freund, Michael Neumayer, Stephan Leyhe und Daniel Wenig bilden.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel