vergrößernverkleinern
Die Kommunalwahlen in Hessen haben Einfluss auf das Springen in Willingen
Die Kommunalwahlen in Hessen haben Einfluss auf das Springen in Willingen © Getty Images

Der Weltcup der Skispringer im kommenden Jahr auf der Mühlenkopfschanze in Willingen ist wegen der Hessenwahl verlegt worden. Der Wettbewerb wird nun bereits vom 8. bis 10. Januar im Anschluss an die Vierschanzentournee ausgetragen.

Dies bestätigte der Weltverband FIS anlässlich seines Kalender-Kongresses im bulgarischen Warna.

Der ursprüngliche Termin war der 4. bis 6. März. An dem Wochenende finden jedoch im Bundesland Hessen die Kommunalwahlen statt, zudem ist auch die Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Willingen (Upland) geplant.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel