vergrößernverkleinern
Severin Freund posiert bei der Einkleidung der Skispringer
Severin Freund feierte in der vergangenen Saison den Sieg im Gesamtweltcup © Getty Images

Severin Freund führt die DSV-Adler beim Weltcup-Start in Klingenthal an. Bundestrainer Werner Schuster erhofft sich von seinem Sextett einen guten Start in die Saison.

Weltmeister Severin Freund steht an der Spitze des deutschen Aufgebots für den Weltcup-Start am Wochenende in Klingenthal.

Bundestrainer Werner Schuster nominierte für das Heimspiel im Vogtland zudem die Team-Olympiasieger Andreas Wellinger, Andreas Wank und Marinus Kraus sowie Richard Freitag und Stephan Leyhe.

"Wir wollen vom ersten Sprung weg möglichst schnell den Wettkampfrhythmus aufnehmen, denn die Höhepunkte des Winters mit Vierschanzentournee und Skiflug-Weltmeisterschaft finden schon zu einem recht frühen Zeitpunkt der Saison statt. Es ist deshalb wichtig, gleich zu Beginn des Weltcups präsent zu sein", sagte Schuster.

In Klingenthal steht am Freitag (18.00 Uhr) die Qualifikation auf dem Programm, ehe am Samstag (16.15 Uhr) ein Teamwettbewerb und am Sonntag ein Einzelspringen (14.00 Uhr) folgen. Die Tournee beginnt am 29. Dezember in Oberstdorf, die Skiflug-WM bereits am 15. Januar in Bad Mitterndorf/Österreich.

Weltcup-Termine der Männer für die Saison 2015/2016 im Überblick:
   
   21.11.2015 Team (Großschanze), Klingenthal
   22.11.2015 Einzel (Großschanze), Klingenthal
   27.11.2015 Einzel (Großschanze), Kuusamo/Finnland
   28.11.2015 Einzel (Großschanze), Kuusamo/Norwegen
   05.12.2015 Einzel (Großschanze), Lillehammer/Norwegen
   06.12.2015 Einzel (Großschanze), Lillehammer/Norwegen
   12.12.2015 Einzel (Großschanze), Nischni Tagil/Russland
   13.12.2015 Einzel (Großschanze), Nischni Tagil/Russland
   19.12.2015 Einzel (Großschanze), Engelberg/Schweiz
   29.12.2015 Einzel (Großschanze), Engelberg/Schweiz
   
   64. Vierschanzentournee
   29.12.2015 Einzel (Großschanze), Oberstdorf
   01.01.2016 Einzel (Großschanze), Garmisch-Partenkirchen
   03.01.2016 Einzel (Großschanze), Innsbruck/Österreich
   06.01.2016 Einzel (Großschanze), Bischofshofen/Österreich
   
   09.01.2016 Team (Großschanze), Willingen
   10.01.2016 Einzel (Großschanze), Willingen
   
   15.-17.01.2016 Skiflug-WM in Bad Mitterndorf/Österreich
   
   23.01.2016 Team (Großschanze), Zakopane/Polen
   24.01.2016 Einzel (Großschanze), Zakopane/Polen
   30.01.2016 Einzel (Großschanze), Sapporo/Japan
   31.01.2016 Einzel (Großschanze), Sapporo/Japan
   06.02.2016 Team (Großschanze), Oslo/Norwegen
   07.02.2016 Einzel (Großschanze), Oslo/Norwegen
   10.02.2016 Einzel (Großschanze), Trondheim/Norwegen
   13.02.2016 Skifliegen, Vikersund/Norwegen
   14.02.2016 Skifliegen, Vikersund/Norwegen
   20.02.2016 Team (Großschanze), Lahti/Finnland
   21.02.2016 Einzel (Großschanze), Lahti/Finnland
   23.02.2016 Einzel (Großschanze), Kuopio/Finnland
   27.02.2016 Einzel (Großschanze), Almaty/Kasachstan
   28.02.2016 Einzel (Großschanze), Almaty/Kasachstan
   04.03.2016 Einzel (Großschanze), Wisla/Polen
   05.03.2016 Einzel (Großschanze), Wisla/Polen
   12.03.2016 Einzel (Großschanze), Titisee-Neustadt
   13.03.2016 Einzel (Großschanze), Titisee-Neustadt
   18.03.2016 Skifliegen, Planica/Slowenien
   19.03.2016 Skifliegen (Team), Planica/Slowenien
   29.03.2016 Skifliegen, Planica/Slowenien

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel