vergrößernverkleinern
WWE SummerSlam 2015
Seth Rollins gewann den SummerSlam 2015 © Getty Images

Seth Rollins erholt sich schneller von seiner schweren Knieverletzung als gedacht. Auch die WWE rechnet fest mit der baldigen Rückkehr des ehemaligen Schwergewichts-Weltmeisters.

Seth Rollins erholt sich schneller von einer schweren Knieverletzung als erwartet. Der frühere WWE Schwergewichts-Weltmeister trainiert bereits ohne eine schützende Knieschiene in einem Wrestling-Ring, um später in diesem Jahr in den Wettkampf zurückzukehren, das berichtet ProWrestlingSheet.

Die schnelle Genesung ist bemerkenswert, hinsichtlich seiner schweren Verletzung: Rollins erlitt vor vier Monaten einen Kreuzband-, Meniskus- und Außenbandriss.

Ursprünglich waren sechs bis neun Monate für seine Regeneration angesetzt. Viele Profi-Sportler brauchen bei einer solchen Verletzung mindestens ein Jahr, um zurückzukommen.

Die WWE hat ihn auf der Werbung für "SummerSlam" abgebildet, der Verband erwartet bis dahin also seine Rückkehr.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel