vergrößernverkleinern
WWE Champion Dean Ambrose (M.) trifft bei Battleground 2016 auf Seth Rollins (l.) und Roman Reigns
WWE Champion Dean Ambrose (M.) trifft bei Battleground 2016 auf Seth Rollins (l.) und Roman Reigns © twitter.com/WWE

Die Rückkehr von Roman Reigns nach seiner Doping-Affäre - und mehr: Diese Kämpfe gibt es bei Battleground 2016, so können sie sie im WWE Network sehen.

Eine Wrestling-Großveranstaltung, die mit großer Spannung erwartet wird - nicht nur weil es die erste nach dem WWE Draft und dem neuen Roster Split sein wird: Nach seiner Doping-Affäre und seiner 30-tägigen Sperre kehrt Roman Reigns bei WWE Battleground in den Ring zurück - gleich wieder in einem Kampf um den kurz zuvor verlorenen WWE Title. In welche Richtung die weltgrößte Showkampfliga nun die Karriere-Weichen ihres umstrittenen Stars stellt: ein großes Fragezeichen. Welche Matches wird es ansonsten im Washingtoner Verizon Center geben und wie kann man die Show verfolgen? SPORT1 gibt den Überblick.

Die Matches bei WWE Battleground 2016:

WWE Heavyweight Title Match: Dean Ambrose (c) vs. Roman Reigns vs. Seth Rollins

Six Man Tag Team Match: John Cena, Enzo Amore & Big Cass vs. The Club (AJ Styles, Karl Anderson & Luke Gallows)

Sami Zayn vs. Kevin Owens

WWE Intercontinental Title Match: The Miz (c) vs. Darren Young

WWE United States Title Match: Rusev (c) vs. Zack Ryder

Six Man Tag Team Match: The New Day (Big E, Kofi Kingston & Xavier Woods) vs. The Wyatt Family (Bray Wyatt, Braun Strowman & Erick Rowan)

Sasha Banks und eine Überraschungspartnerin vs. Charlotte & Dana Brooke

Becky Lynch vs. Natalya

Live-Übertragung beim WWE Network:

Battleground ist in der Nacht zum Montag, den 24. Juli, ab 2 Uhr deutscher Zeit im kostenpflichtigen WWE Network im Livestream zu sehen - für Abonnenten ist der erste Monat kostenfrei und die Show ab dem Tag darauf jederzeit abrufbar. Die Kickoff-Show mit dem Match zwischen den Usos und Breezango beginnt um 1 Uhr.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel