vergrößernverkleinern
Roman Reigns (M.) störte bei WWE RAW die Hochzeitsnachfeier von Rusev (r.) und Lana
Roman Reigns (M.) störte bei WWE RAW die Hochzeitsnachfeier von Rusev (r.) und Lana © WWE Network

Roman Reigns bekommt bei WWE Monday Night RAW ein Titelmatch beim SummerSlam, muss dazu aber erst einmal eine Hochzeitsfeier verderben.

Roman Reigns, der Mann, den die Wrestling-Liga WWE zu ihrem nächsten großen Star aufbauen will, ist nach seiner Doping-Affäre etwas abgerutscht in der Hierarchie.

Bei der TV-Show Monday Night RAW hat er nun dennoch sein Match für die zweitgrößte WWE-Veranstaltung, den SummerSlam bekommen. Er musste dazu aber erst einmal eine Hochzeitszeremonie crashen.

SPORT1 fasst die RAW-Highlights zusammen. 

- Enzo Amore und Big Cass setzten ihre vergangene Woche gestartete Fehde mit Chris Jericho fort, wobei Chris Jericho sich Hilfe von Kevin Owens holte. Jericho besiegte Amore in einem Einzelmatch durch Disqualifikation, beim SummerSlam wird es ein Tag Team Match zwischen den beiden Duos geben.

- Die großen SummerSlam-Matches zwischen Seth Rollins und Finn Balor sowie Brock Lesnar und Randy Orton wurden mit Promos und Hype-Videos beworben. Ein Video über Orton und Lesnar blickte auf ihre gemeinsame Zeit in der Farmliga OVW zurück, ihre frühen Erfolge bei WWE und wie Lesnar WWE dann verließ, was Orton ärgerte. Lesnar wiederum bezeichnete sich selbst als Megastar, während Orton nur einer von vielen wäre. Orton möge der schönste Surfer am Strand sein, er aber wäre der Hai.

- US Champion Rusev und seine frisch angetraute Ehefrau Lana ließen im Ring eine Hochzeitsdekoration errichten und feierten ihr Eheglück - und die Tatsache, dass es auch in den US-Boulevardnachrichten Schlagzeilen machte. Reigns störte die Party, riss ein paar Witze mit den Pointen Katalogbraut und schlechte Hochzeitsnacht und forderte Rusev zu einem Titelmatch heraus. Der lehnte ab, es gab ein Handgemenge und Lana landete mit dem Kopf in der Hochzeitstorte.

- RAW-General-Manager Mick Foley gewährte Reigns schließlich ein US-Title-Match beim SummerSlam, verdonnerte Rusev aber vorher noch zu einer Gürtelverteidigung gegen Cesaro. Rusev gewann dank wiederholter Eingriffe von Cesaros Fehdengegner Sheamus.

Die Ergebnisse von WWE Monday Night RAW:

Chris Jericho besiegt Enzo Amore durch Disqualifikation
Braun Strowman besiegt Jorel Nelson
Darren Young besiegt Titus O'Neil
Cesaro besiegt Sheamus
Neville & Sin Cara besiegen The Dudley Boyz (nach dem Match wurde ein Zerwürfnis der Dudleys angedeutet)
Non Title Match: Sasha Banks besiegt Dana Brooke (Brooke darf damit beim SummerSlam Banks' Herausforderin Charlotte nicht zum Ring begleiten)
Luke Gallows besiegt Kofi Kingston
United States Title Match: Rusev (c) besiegt Cesaro

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel