vergrößernverkleinern
Sasha Banks (l.) wird im Hauptkampf von WWE Hell in a Cell 2016 auf Charlotte treffen
Sasha Banks (l.) wird im Hauptkampf von WWE Hell in a Cell 2016 auf Charlotte treffen © WWE 2016 All Rights Reserved

Bei WWE Hell in a Cell 2016 könnten erstmals die Frauen im Hauptkampf einer Großveranstaltung stehen. Zwei weitere Käfigkämpfe sind angesetzt.

WWE-Damenchampion Sasha Banks und ihre Herausforderin Charlotte schreiben womöglich Wrestling-Geschichte: Zum ersten Mal könnten die weiblichen Stars der Showkampfliga den Hauptkampf einer Großveranstaltung bestreiten.

Um die scheinbar offizielle Ankündigung dieser Nachricht am Dienstag gibt es nun jedoch Verwirrung: "Sasha Banks und Charlotte werden bei #HIAC im Main Event stehen", verkündete Mick Foley, der bei WWE als General Manager bei der TV-Sendung Monday Night RAW agiert, zunächst bei Facebook. Später bearbeitete er jedoch seinen Eintrag: Banks und Charlotte würden "einen Main Event" bestreiten, welcher Kampf die Show beschließe, sei ihm unbekannt - welcher der wahre Hauptkampf sei, entschieden letztlich ohnehin die Fans.

Sasha Banks und Charlotte liefern sich Käfigkampf

So oder so: Historisch wird die Show auf jeden Fall. Banks - Cousine von Rapper Snoop Dogg - und Charlotte - Tochter von Ring-Legende Ric Flair - werden ein Hell-in-a-Cell-Match bestreiten, einen Kampf in einem um den Ring aufgebauten Stahlkäfig. Sie sind die ersten Frauen, die sich ein derartiges Duell liefern.

Das historische Match, 31 Jahre nach der ersten Pay-Per-View-Veranstaltung der früheren WWF, ist der vorläufige Höhepunkt der "Women's Revolution", in deren Zuge die WWE-Frauen immer stärker als gleichwertige Athletinnen präsentiert werden.

Schon bei der größten WWE-Show 2016, WrestleMania 32 im April, gab es ein großes Match zwischen Banks, Charlotte und Becky Lynch. Bei SPORT1 hat Charlotte auch schon verkündet, dass sie irgendwann auch einen WrestleMania-Hauptkampf bestreiten will.

Alle Matches bei WWE Hell in a Cell 2016:

Hell in a Cell Match um den RAW Women's Title: Sasha Banks (c) vs. Charlotte

Hell in a Cell Match um den Universal Title: Kevin Owens (c) vs. Seth Rollins

Hell in a Cell Match um den United States Title: Roman Reigns (c) vs. Rusev

WWE Cruiserweight Title Match: TJ Perkins (c) vs. Brian Kendrick

WWE RAW Tag Team Title Match: The New Day (c) vs. Cesaro & Sheamus

Bayley vs. Dana Brooke

Eno Amore & Big Cass vs. Karl Anderson & Luke Gallows

Live-Übertragung beim WWE Network:

No Mercy ist in der Nacht zum Montag, den 31. Oktober, ab 2 Uhr deutscher Zeit im kostenpflichtigen WWE Network im Livestream zu sehen - für Abonnenten ist der erste Monat kostenfrei. Die Kickoff-Show beginnt um 1 Uhr.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel