vergrößernverkleinern
Seth Rollins (r.) trifft bei WWE WrestleMania 33 auf Triple H
Seth Rollins (r.) trifft bei WWE WrestleMania 33 auf Triple H © WWE 2017 All Rights Reserved

München - Eine Woche noch bis zur WWE-Supershow WrestleMania 33 in Orlando: SPORT1 gibt den Überblick über die Matches und das Drumherum.

Die größte Wrestling-Show des Jahres rückt immer näher, die wichtigsten Matches stehen fest - welche Überraschungen zaubert WWE noch aus dem Hut?

SPORT1 blickt auf die größten Kämpfe und heißesten Gerüchte zu WrestleMania 33 am 2. April in Orlando - und erklärt, was die Fans am WrestleMania-Wochenende noch erwartet (SPORT1 erklärt: So funktioniert die Showkampf-Liga WWE).

- Der letzte große Kampf ist fix

Lange stand das Match zwischen Seth Rollins und Triple H wegen eines realen Innenbandrisses von Rollins in Frage - was sich zuletzt aber schon andeutete, ist nun offiziell: Der Kampf steigt trotzdem.

Beim letzten RAW vor WrestleMania unterschrieb Rollins einen Haftungsausschluss, das Duell wird ein so genanntes "Unsanctioned Match", für das WWE der Story nach nicht verklagt werden kann, in dem faktisch also alles erlaubt ist.

Der noch immer topfitte WWE-Vorstand Triple H kehrt regelmäßig zur WrestleMania-Saison in den Ring zurück, um das Gewicht seiner Legende für einen jüngeren Star in die Waagschale zu werfen.

Die Fehde wurde schon im Spätsommer eingeleitet, als Triple H sich gegen Rollins wandte und Kevin Owens an dessen Stelle zum WWE Universal Title verhalf. Regelmäßig schwört der damit offiziell zum Publikumsliebling gewordene Rollins Rache - bei WrestleMania soll er sie bekommen.

- Die Titelmatches:

Bill Goldberg, dessen erfolgreiches Comeback das größte Thema in den vergangenen WWE-Monaten war, trifft ein weiteres Mal auf seinen Erzrivalen Brock Lesnar, diesmal steht der von Goldberg frisch gewonnene Universal Title auf dem Spiel. Es könnte Goldbergs letztes Match werden, bis jetzt ist er nicht über WrestleMania hinaus an WWE gebunden.

World Champion Bray Wyatt trifft derweil auf Royal-Rumble-Gewinner Randy Orton, seinen ehemaligen Verbündeten, der sich laut Story nun gegen ihn gewandt hat.

- Undertaker gegen Roman Reigns

Angedeutet hat es sich schon längst, nun hat WWE es offiziell gemacht: Der Undertaker trifft im Camping World Stadium auf Roman Reigns.

Das Duell zwischen der Ringlegende und dem bei vielen Fans innig verhasstem "Big Dog" hatte sich seit ihrer Konfrontation beim Royal Rumble angedeutet.

Vergangene Woche bei der TV-Show Monday Night RAW meldete sich das "Phenom" zurück und attackierte Reigns. Via Twitter hat WWE den Kampf dem WrestleMania-Programm nun hinzugefügt. Neben dem Rückmatch zwischen Bill Goldberg und Brock Lesnar dürfte er das meiste Fan-Interesse auf sich ziehen. Gut möglich, dass er die Show als Hauptkampf beschließen wird.

- John Cena in Mixed-Match

Eigentlich sollte WWE-Rekordchampion John Cena ein Mega-Match gegen den Undertaker bekommen, nun wird es ein weniger großer Kampf.

Cena, der seinen World Title bei Elimination Chamber gegen Bray Wyatt verlor, bestreitet ein Mixed Match mit Nikki Bella gegen seinen alten Rivalen The Miz und dessen Ehefrau Maryse - das bei SmackDown am 14. März angesetzt wurde.

Es gibt Gerüchte, dass Cenas Lebensgefährtin Nikki nach dem Jahreshöhepunkt ihre Vollzeitkarriere verletzungsbedingt beenden will. Ein WrestleMania-Match mit Cena würde ihr einen würdigen Abschied bereiten - und wäre auch Cross-Promotion für das erfolgreiche, von WWE produzierte Reality-Format "Total Bellas". In dessen Mittelpunkt steht das Privatleben von Nikki und Zwillingsschwester Brie, die bei der vergangenen WrestleMania in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Auch für The Miz ist das Match ein Schub. Der Ex-Champion war in den vergangenen zwölf Monaten im Aufwind und einer der unterhaltsamsten Charaktere bei WWE, seine neue Rivalität mit Cena unterstreicht das.

Die fixen Matches für WWE WrestleMania 33:

WWE Universal Title Match: Bill Goldberg (c) vs. Brock Lesnar
WWE World Title Match: Bray Wyatt (c) vs. Randy Orton
The Undertaker vs. Roman Reigns
Unsanctioned Match: Seth Rollins vs. Triple H
John Cena & Nikki Bella vs. The Miz & Maryse
AJ Styles vs. Shane McMahon
WWE United States Title Match: Chris Jericho (c) vs. Kevin Owens
WWE Intercontinental Title Match: Dean Ambrose (c) vs. Baron Corbin
WWE RAW Women's Title Elimination Match: Bayley (c) vs. Charlotte Flair vs. Sasha Banks vs. Nia Jax
WWE RAW Tag Team Title Match: Karl Anderson & Luke Gallows (c) vs. Big Cass & Enzo Amore vs. Cesaro & Sheamus
WWE SmackDown Women's Title Match: Alexa Bliss (c) gegen alle SmackDown-Frauen

Matches der Kickoff-Show:

WWE Cruiserweight Title Match: Neville (c) vs. Austin Aries
Andre The Giant Memorial Battle Royal - bestätige Teilnehmer: Apollo Crews, Mojo Rawley, The Big Show, Curt Hawkins, Braun Strowman, Sami Zayn, Goldust, R-Truth, Epico, Primo, Jinder Mahal, Curtis Axel, Bo Dallas

Weitere Details:

Die ehemaligen Tag Team Champions The New Day fungieren als Moderatoren der Show, die ein Mammut-Event werden wird: Um 23 Uhr deutscher Zeit beginnt am Sonntag die zweistündige Kickoff-Show, zusammen mit der eigentlichen Veranstaltung dürfte es über fünf Stunden Showkampf-Action geben.

Am WrestleMania-Wochenende ist in Orlando auch viel Drumherum geboten, in der Nacht zum Samstag findet im Amway Center die Hall-of-Fame-Zeremonie von WWE statt: Die Legenden Kurt Angle, Diamond Dallas Page, Teddy Long, Beth Phoenix und der Rock 'n' Roll Express (Ricky Morton und Robert Gibson) werden dort feierlich in die Ruhmeshalle der Liga aufgenommen.

In der Nacht zum Sonntag steigt an gleicher Stelle NXT TakeOver, die größte Show des NXT-Rosters, in dem die Nachwuchsstars und Neuverpflichtungen von WWE antreten - im Hauptkampf trifft NXT Champion Bobby Roode auf den japanischen Top-Star Shinsuke Nakamura. Auch diverse kleinere Wrestling-Ligen (ROH, EVOLVE, CHIKARA uvm.) nutzen den WrestleMania-Hype und veranstalten Shows in Orlando und Umgebung.

WrestleMania kann in Deutschland über die Streaming-Plattform WWE Network und auf Sky Select verfolgt werden.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel