vergrößernverkleinern
News der Woche – 19
News der Woche – 19 ©
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare
Stephan Bernhard -

Credit: WSL

Anzeige

Der Kampf der Wavepool-Giganten, ein Monster aus der Tiefsee und ein erschreckendes Portrait. Das alles und viel mehr gibt es in den News der Woche.

Der Kamp der Wavepool-Giganten hat begonnen

Lüfteten die Jungs von Wavegarden doch erst diese Woche das Geheimnis rund um ihren brandneuen und strenggeheimen Wavepool, der bis zu 1.000 Welle pro Stunde generieren soll (alles dazu gibt es hier bei Prime-Surfing nachzulesen). Doch kaum war das Video in der Welt, da kam der nächste Clip von Kelly Slater aus seiner Surfranch, der beweist, dass es bei Kelly die längeren Tubes gibt. Auf dem Board ist übrigens nicht Kelly selbst, sondern sein Freund und Surfbuddy Pat Towersey. Man darf gespannt sein, mit welchen Aufnahmen aus dem Wavegarden die Antwort erfolgen wird.

https://www.instagram.com/p/BT_3oQchKKs/?taken-by=punkerpat

Im Ozean gibt es mehr, als man...

sich vorstellen kann. Der Beweis, dass sich in den Tiefen der Weltmeere mehr rumtreibt, als man annimmt, wurde erst wieder am Dienstag dieser Woche erbracht. Da trieb nämlich eine gigantisches Etwas an einen Strand der Molukken in Indonesien, von dem niemand weiß, was es ist. Manche sagen: ein Tintenfisch. Andere halten es eher für einen Walkadaver, sicher ist sich aber niemand. Wahrscheinlich ist es aber besser, nur die Bilder zu sehen und nicht den Geruch in der Nase zu haben.

Und noch ein zweiter Clip vom selben Ort

https://youtu.be/5HT0m90N-B4

Absolute Perfektion...

herrrschte am 7. Mai auf Bali. Oder genauer am Spot Padang Padang, wo eine Tube die andere jagte...

https://www.instagram.com/p/BT4d3xsAkFt/?taken-by=surfline

Aber Vorsicht, Balis Perfektion...

ist nicht für jedermann. Denn die Tubes von Padang Padang erfordern einiges an Geschick und Mut. Dieser Clip vom selben Tag lässt daran keinen Zweifel.

https://www.instagram.com/p/BT-VpVxl4y9/?taken-by=balibelly

Die Krankheit des Jahres...

ist 2017 in und um Rio nicht Zika (das gab es dort letztes Jahr), sondern Gelbfieber. Tatsache ist, dass allen Profis vor dem Start des World Tour Events Oi Rio Pro (läuft seit dem letzten Dienstag) eine Gelbfieberimpfung empfohlen wurde. Denn wer sich vor Ort in Brasilien mit Gelbfieber ansteckt, könnte danach wegen der Seuchenverordnungen Schwierigkeiten haben, wieder nach Hause zu kommen. Leider hat die Impfung aber einige Nebenwirkungen und so gab es einigen Unmut unter den Pros. Nett aussehen tut es aber dennoch dort.

https://twitter.com/wsl/status/862299942613921792

Und der Surf ist auch gar nicht schlecht

https://twitter.com/wsl/status/862253840803938304

Und zum Schluss...

noch eine Portraitaufnahme von jemanden, dem man besser nicht so nahe kommen sollte wie diese Kamera.

Und wer jetzt Lust auf das neueste Surferparadies hat oder einen verschollenen Surfer im Interview hören will, der findet das alles in den News der Woche von letzter Woche.



Mehr Surf News findet ihr auf PRIME Surfing

© Primesports.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image