vergrößernverkleinern
Shimano XT-Bremse BR-M8020: 4 Kolben für noch mehr Power
Shimano XT-Bremse BR-M8020: 4 Kolben für noch mehr Power
teilenE-MailKommentare
Vroni Weiß -

Die Performance und der XT-Gruppe ist unbestritten. Nun erhält sie nochmals eine Aufwertung mit der Shimano XT-Bremse BR-M8020: 4 Kolben bringen richtig Bums.

Shimano XT-Bremse BR-M8020: 4 Kolben

Für alle, die mit mehr Speed oder mehr Gewicht unterwegs sind, gibt Shimano kurz vor der Eurobike bekannt, dass die XT-Bremse nun auch mit vier Keramikkolben erhältlich sein wird - was schon mehr oder weniger einem Wurfanker gleicht.

Optisch fügen sich der Bremssattel perfekt in das Line Up der Deore XT-Gruppe ein. Dazu wurde die Ice Technologie zum besseren Wärmemanangement angewendet und Bremssättel, Bremsscheiben und Belägen entsprechend entworfen wurden.

Ähnlich wie bei den „herkömmlichen“ Shimano Zwei-Kolben-Bremsen (M8000) steht auch bei der BR-M8020 die so genannte One-Way Bleeding Technologie für effiziente Ölführung und einfache, saubere Entlüftung zur Verfügung. Leerweg und Griffweite lassen sich einstellen. Der

Shimano XT-Bremse BR-M8020: 4 KolbenShimano hat noch keine weiteren Details zu Gewicht, Preis etc. bekannt gegeben.

Die gesamte Deore XT und andere Gruppen von Shimao findest du auf der Webseite.

 

 


Mehr MTB News findet ihr auf PRIME Mountainbiking

© Primesports.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image