vergrößernverkleinern
Girls Shred Sessions – Neue Termine für 2018
Girls Shred Sessions – Neue Termine für 2018
teilenE-MailKommentare
Felix Schäfer -

Die neuen Termine für die Girls Shred Sessions 2018 stehen fest: Seid ihr bereit für 7 Sessions in 7 verschiedenen Parks?

Auch im Winter 2018 kommen die Frauen unter euch voll auf ihre Kosten – dafür wird QParks mit einer Reihe von Events sorgen. Gemeinsam mit erfahrenen Coaches versammeln sich so viele Mädels wie möglich im Snowpark, um gemeinsam mit anderen motivierten Fahrerinnen an ihren Skills zu feilen. Bei insgesamt 7 Sessions in 7 Snowparks bekommt ihr von Pro-Coaches Tipps und Tricks rund ums Shredden.

Girls Own The Park

Auch das Shapen gehört dazu | © QParks/Christian Riefenberg Auch das Shapen gehört dazu | © QParks/Christian Riefenberg

So lautet das Motto, unter dem sich seit bereits 6 Jahren Snowboarderinnen und Freeskierinnen aus dem gesamten Alpenraum zum gemeinsamen Shredden zusammenfinden. Einen ganzen Tag lang geht es bei den Sessions darum, die Tricks zu verfeinern oder überhaupt einen ersten Einblick in die Freestyle-Szene zu bekommen.

7 Sessions in 7 Parks

Im Snowpark Obergurgl gibt es Extra-Girls-Power, denn dort wird sogar der Park selbst von einer Female-Only-Crew geshapet. Im Superpark Planai werdet ihr von den Blue Tomato Teamridern höchstpersönlich empfangen und die Girls Shred Session im Penken Park in Mayrhofen sollten sich vor allem erfahrenere Freestylerinnen nicht entgehen lassen. Im badenova Snowpark Feldberg wird an euren Jib-Skills gefeilt. Für alle, die gerne Italienische Sonne tanken, touren die Girls Shred Sessions das erste Mal in den Snowpark Alta Badia. Und auch der Golden Roofpark Axamer Lizum lädt diesen Winter zum ersten Mal alle Mädels auf eine Girls Only-Session ein –the closest girls-only-ride from Innsbruck. Beim finalen Event am Hochkönig, dem Blue Tomato Girls Day, trefft ihr noch einmal auf die Coaches von Blue Tomato.

Was euch erwartet

Mit ein paar Tipps könnt ihr auch als Einsteiger schnell die erste Air-Time genießen | © QParks/Patrick Steiner Mit ein paar Tipps könnt ihr auch als Einsteiger schnell die erste Air-Time genießen | © QParks/Patrick Steiner

Bei den Girls Shred Sessions verbringt ihr einen ganzen Tag mit den Pro-Coaches im Park. In chilliger Atmosphäre könnt ihr so mit der Unterstützung der Coaches eure Shred-Skills verfeinern und ganz nebenbei andere motivierte Shred-Girls kennenlernen: „Es war definitiv cool! Mit Julia, die ich hier kennengelernt habe, habe ich auch eine neue Freundin gefunden, mit der ich jetzt öfters im Park fahren kann“, erzählt Theresa Höher. Obendrauf gibt es dann noch Lunch und Goodies von Blue Tomato, Nikita, Golden Ride, Planet Sports, WeAre und QParks for free.

Termine

Bei den Girls Shred Sessions werdet ihr rundherum versorgt | © QParks/Christian Riefenberg Bei den Girls Shred Sessions werdet ihr rundherum versorgt | © QParks/Christian Riefenberg

27.01.2018Snowpark Obergurgl
03.02.2018Superpark Planai
17.02.2018Penken Park
24.02.2018badenova Snowpark Feldberg
03.03.2018Snowpark Alta Badia
10.03.2018Golden Roofpark Axamer Lizum
24.03.2018Blue Tomato Kings Park Hochkönig

So mach ihr mit

Noch nie zuvor in einem Snowpark gewesen? Keine Sorge, um mitzushredden müsst ihr keine Profis sein. Wenn die Snowboard- oder Freeski-Basics sitzen und ihr keine Angst vor der einen oder anderen härteren Landung habt, seid ihr für die Girls Shred Sessions bestens gerüstet. Die kostenlose Anmeldung erfolgt bei Alexandra Denker von QParks unter girlsshred@qparks.com.

 


Mehr Snowboard News findet ihr auf PRIME Snowboarding

© Primesports.de

teilenE-MailKommentare