vergrößernverkleinern
Worldcup in Mammoth, Kalifornien (USA) – Harle und Sjaastad Christiansen gewinnen im Slopestyle
Worldcup in Mammoth, Kalifornien (USA) – Harle und Sjaastad Christiansen gewinnen im Slopestyle
teilenE-MailKommentare
Jörg Angeli -

Die Finals der Slopestyle und Halfpipe Weltcups Contests in Mammoth Mountain, Kalifornien ging ohne deutsche Beteiligung über die Bühne. Bei den Männern gewinnt der Kanadier Teal Harle, bei den Frauen Tiril Sjaastad Christiansen aus Norwegen. Die Ergebnisse aus den finalen Heats im Überblick. Alle Ergebnisse, Bilder und Videos gibt es morgen.

Die Ergebnisse aus dem Slopestyle Finale im Überblick

Männer

Das finale Ergebnis vom Slopestyle Weltcup der Männer in Mammoth Mountain, Kalifornien (2018) Das finale Ergebnis vom Slopestyle Weltcup der Männer in Mammoth Mountain, Kalifornien (2018)

Frauen

Das finale Ergebnis vom Slopestyle Weltcup der Frauen in Mammoth Mountain, Kalifornien (2018) Das finale Ergebnis vom Slopestyle Weltcup der Frauen in Mammoth Mountain, Kalifornien (2018)

Die Ergebnisse aus dem Halfpipe Finale im Überblick

Ebenfalls gestern fand das Halfpipe Finale in Mammoth statt. Deutsche Fahrer waren sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen keine am Start. Die einzige mögliche deutsche Riderin Sabrina Cakmakli verzichtete auf den Contest, sie hat ihre Olympia-Qualifikation bereits sicher in der Tasche und bereitet sich jetzt auf Südkorea vor.

Bei dem Weltcup Halfpipe Finale in Mammoth dominieren sowohl bei den Männern als auch den Frauen die Amerikaner. Bei den Männern kamen die ersten 12 Fahrer aus den USA, bei den Ladies die ersten vier! Die Ergebnisse im Überblick.

Endergebnis Halfpipe Männer / Mammoth Mountain (2018)

Das finale Ergebnis vom Halfpipe Weltcup der Männer in Mammoth Mountain, Kalifornien (2018) Das finale Ergebnis vom Halfpipe Weltcup der Männer in Mammoth Mountain, Kalifornien (2018)

Endergebnis Halfpipe Frauen / Mammoth Mountain (2018)

Das finale Ergebnis vom Halfpipe Weltcup der Frauen in Mammoth Mountain, Kalifornien (2018) Das finale Ergebnis vom Halfpipe Weltcup der Frauen in Mammoth Mountain, Kalifornien (2018)

Auf der nächsten Seite findet ihr die Ergebnisse aus der Qualifikation der Männer und Frauen.

Die Ergebnisse aus der Qualifikation im Überblick

Slopestyle

Gestern Nacht fand die Qualifikation für den Slopestyle Weltcup in Mammoth statt. Nachdem der Contest bereits mehrere Male aufgrund des Wetters verschoben werden musste, konnten zumindest die Männer nun die Qualifikation fahren. Die Frauen sollen am heutigen Sonntag, den 21. Dezember 2018, folgen. Die Finals sollen ebenfalls beide heute durchgeführt werden.

Die Männer aus dem Freeski Germany Team konnten ihre Runs dieses Mal runterbringen. Flo Preuss wurde in seinem Heat 6. (insgesamt 25.), der Allgäuer Tobi Müller landete in seiner Gruppe auf Platz 8 (insgesamt Platz 31), Vincent Veile startete aufgrund einer leichten Verletzung nicht. Damit konnten sich die Deutschen zwar im Vergleich zu dem Weltcup in Aspen verbessern, für die Olympia-Qualifikation reicht es dennoch leider für keinen der deutschen Athleten.

Die Ergebnisse aus der Slopestyle Qualifikation im Überblick

Männer

Die Qualifikations-Ergebnisse vom Slopestyle Weltcup in Mammoth 2018 der Männer Die Qualifikations-Ergebnisse vom Slopestyle Weltcup in Mammoth 2018 der Männer

Frauen

Die Qualifikations-Ergebnisse vom Slopestyle Weltcup in Mammoth 2018 der Frauen Die Qualifikations-Ergebnisse vom Slopestyle Weltcup in Mammoth 2018 der Frauen

Halfpipe

Bei der Halfpipe Qualifikation der Männer und Frauen in Mammoth dominieren die Amerikaner. Von insgesamt 18 Ridern im Finale (Männer & Frauen) kommen 15 aus den USA! Die Ergebnisse im Überblick.

Das Finale findet am morgigen Freitag, den 19. Januar 2018 statt. Eine vollständigen Timetable findet ihr weiter unten.

Männer

Die Ergebnisse vom Halfpipe Weltcup in Mammoth 2018 der Männer Die Ergebnisse vom Halfpipe Weltcup in Mammoth 2018 der Männer

Frauen

Die Ergebnisse vom Halfpipe Weltcup in Mammoth 2018 der Frauen Die Ergebnisse vom Halfpipe Weltcup in Mammoth 2018 der Frauen

Slopestyle & Halfpipe Weltcup in Mammoth (Kalifornien), Januar 2018

Bevor wir euch erste Ergebnisse aus Mammoth präsentieren können, stellen wir euch kurz das Setup für den aktuellen Slopestyle Weltcup in Kalifornien vor. Er besteht aus einer Jib Sektion mit 3 Features hintereinander und dann kommt die 3er Kickerline mit einem Corner/Sidehit Jump sowie zwei massiven "normalen" Absprüngen.

Den Timetable für die Qualis und Finals findet ihr weiter unten.

Das Slopestyle Setup für den Weltcup in Mammoth in der Übersicht

Testing our new #mammothgp slopestyle course with @jimbossnoww. @gopro

Ein Beitrag geteilt von Mammoth Unbound (@mammothunbound) am

Timetable für den Slopestyle & Halfpipe Contest in Mammoth

Mittwoch, 17. Januar 2018

Ladies Qualifikation Halfpipe:

Start ca. 9:30 Uhr (-8 Stunden, also in Deutschland ca. gegen 17:30 Uhr)

Männer Qualifikation Halfpipe:

Start ca. 12:00 Uhr (-8 Stunden, also in Deutschland ca. gegen 20:00 Uhr)

Donnerstag, 18. Januar 2018

Ladies Qualifikation Slopestyle:

Start ca. 9:30 Uhr (-8 Stunden, also in Deutschland ca. gegen 17:30 Uhr)

Männer Qualifikation Slopestyle:

Start ca. 12:00 Uhr (-8 Stunden, also in Deutschland ca. gegen 20:00 Uhr)

Freitag, 19. Januar 2018

Männer Qualifikation Slopestyle:

Start ca. 9:00 Uhr (-8 Stunden, also in Deutschland ca. gegen 17:00 Uhr)

Ladies Qualifikation Slopestyle:

Start ca. 14:00 Uhr (-8 Stunden, also in Deutschland ca. gegen 22:00 Uhr)

Ladies & Männer Finals Halfpipe:

Start ca. 18:30 Uhr (-8 Stunden, also in Deutschland ca. gegen 2:30 Uhr am Samstagmorgen)

Samstag, 20. Januar 2018

Ladies & Männer Finals Slopestyke:

Start ca. 9:30 Uhr (-8 Stunden, also in Deutschland ca. gegen 17:30 Uhr)



Mehr Freeski News findet ihr auf PRIME Skiing

© Primesports.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image