vergrößernverkleinern
Das stellte Supersturm Riley mit Puerto Rico an
Das stellte Supersturm Riley mit Puerto Rico an
teilenE-MailKommentare
Antonio Mayer -

Wir haben bereits alle gesehen, was Supersturm Riley mit der US-Ostküste angestellt hat. In Puerto Rico sah das ganze dann so aus.

Tres Palmas

heißt Puerto Ricos bekanntester Big-Wave Spot, der nur bei extrem großen Swells bricht.

Dank Supersturm Riley wurde diese sagenhafte Welle wieder zum Leben erweckt.

Auf dem ersten Blick könnte man fast sagen, dass hier Mauis Jaws bricht. Doch bei genauerem Hingucken stellt man fest, dass diese Welle in der Karibik bricht. Das Tres Palmas nicht weniger atemberaubend ist als sein großer Bruder auf Maui, könnt ihr in dem Video unschwer erkennen. Selten haben wir eine so wunderschöne Monsterwelle gesehen.



Mehr Surf News findet ihr auf PRIME Surfing

© Primesports.de

teilenE-MailKommentare