vergrößernverkleinern
Mach mit beim Beach Cleanup auf Sylt
Mach mit beim Beach Cleanup auf Sylt
teilenE-MailKommentare
Melanie Schönthier -

Bereits zum zehnten Mal lädt der Surf Club Sylt dieses Jahr zum jährlichen Beach Cleanup ein! Die kollektive Strandsäuberungsaktion findet am 25. März an den Stränden der Sylter Westküste statt. Willkommen ist jede helfende Hand.

Foto: Jan Blaffert

SCS Beach Cleanup Sylt am 25. März

Einwegflaschen, Autoreifen, Plastiktüten, Besteck, Ölkanister, Cremetuben, Taue, Fischernetze und Schuhe – all das gehört nicht an unsere Strände, liegt aber trotzdem dort. Daher sind Beach Cleanups eine tolle Sache. Seit zehn Jahren organisiert der Surf Club Sylt e.V. in Kooperation mit der Surfrider Foundation das SCS BEACH CLEANUP SYLT auf der Insel, und jedes Jahr gibt es mehr Teilnehmer.

"Beim SCS BEACH CLEANUP SYLT ist jeder herzlich willkommen, Mitglieder und Nichtmitglieder, Insulaner und Gäste. Wir freuen uns wirklich über jede helfende Hand",

erklärt Markus Mager, Präsident des SCS. Beginn des diesjährigen Beach Cleanups ist um 11 Uhr, um 15 Uhr treffen sich dann alle Helfer im Clubhaus des Surf Club Sylt in Westerland. Die einzelnen Stationen und weitere Informationen werden noch bekannt gegeben. Mehr Infos: www.surfclubsylt.de

 



Mehr Surf News findet ihr auf PRIME Surfing

© Primesports.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image