vergrößernverkleinern
Riding Smileways: Snowboarden mit Lukas Ellensohn
Riding Smileways: Snowboarden mit Lukas Ellensohn
teilenE-MailKommentare
Felix Schäfer -

Die Joralulu-Bande mit Lukas Ellensohn laden auch in diesem Jahr wieder nach Damüls zum "Riding Smileways" ein! Gemeinsames Shredden, Kickerbauen und Infos zu Nachhaltigkeit und Recycling zeichnen dieses besondere Event aus.

Wie schon im letzten Jahr, lädt die Joralulu-Bande auch heuer am 31.03.2018 wieder alle Snowboardbegeisterten Kids, Jugendlichen und Erwachsenen zu "Riding Smileways" ein. Bei "Riding Smileways" handelt es sich um ein Snowboardfreestyle-Coaching, bei dem jeder teilnehmen kann, der bereits etwas Erfahrung auf dem Snowboard gesammelt hat und diese durch professionelles Coaching weiterentwickeln möchte.

Neben dem Focus auf das gemeinsame Fahren und dem Bau eigener Absprünge, wird aufgrund des geographischen Backgrounds von Lukas Ellensohn zudem ein besonderes Augenmerk auf den bewussten Umgang mit der Natur gelegt. Getreu dem Leitsatz: "Der Schnee von gestern ist das Wasser von heute und morgen", wird auf möglichst einfache Art und Weise versucht, das Wissen bezüglich Nachhaltigkeit, Mobilität, Recycling an euch weiterzugeben, denn die ein oder andere Idee kann mit Sicherheit in jedermanns Alltag beachtet werden.

  • Wann? 31. März 2018
  • Wo? Damüls, AUT
  • Teilnahmegebühr: 20,- Euro (inkl. Coaching, Verpflegung, Goodie-Bag und vergünstigtem Liftticket)
  • Anmeldung vor Ort oder vorab per E-Mail: ridingsmileways@gmail.com

>> Riding Smileways 2017

Wie gibt man die Freude am Snowboarden an die nächste Generation am besten weiter? Man geht zusammen fahren! Wann? Beim "Riding Smileways" mit Lukas Ellensohn in Damüls.

Lukas auf der Ispo mit seinem Interview über Different Directions ersten Trip nach Japan. Jetzt kümmert er sich mit "Riding Smileways" um die nächste Generation Lukas auf der Ispo mit seinem Interview über Different Directions ersten Trip nach Japan. Jetzt kümmert er sich mit "Riding Smileways" um die nächste Generation

"Riding Smileways" ist ein Projekt, das Kids und Jugendlichen den Spaß am Snowboarden vermitteln und ihnen dabei auch noch ein paar Tipps & Tricks für ihr Fahren auf den Weg mitgeben will. Denn genau auf diese Art und Weise haben es doch die meisten von uns auch gelernt, oder? Mit anderen, die besser fahren können, rausgehen, ihnen zuschauen und von ihnen lernen. Das erste "Riding Smileways" findet kommenden Samstag, den 12. Februar 2017 in Damüls statt.

Meldet euch über Facebook oder E-Mail bei Lukas und beschert euren Kids, Nichten, Neffen... eine gute Zeit beim Snowboarden!

Riding Smileways in Damüls Riding Smileways in Damüls - Details

Riding Smileways in Damüls - Konzept Riding Smileways in Damüls - Konzept

Riding Smileways in Damüls - Idee Riding Smileways in Damüls - Idee

Riding Smileways - Partner

Damüls-Mellau, Snowpark Damüls, Alton Premium Board Store, Deeluxe, Antix Headwear, PeakBar, go-shred.com, John Montagu,

Fotos: Theo Acworth, Sam Strauss, Felix Pirker


Mehr Snowboard News findet ihr auf PRIME Snowboarding

© Primesports.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image